Keine Auskunft über geschlossene Heime vom Senat

In Kinderschutz-Fachkreisen besteht im Moment größte Besorgnis über die Entwicklung der Fallzahlen und -schwere, bedingt durch häusliche Isolation, fehlende Betreuung in den Kindertagesheimen, Schulen und den Einrichtungen der Kinder- und Jugendhilfe. Befürchtet wird eine Zunahme von Risikofaktoren für häusliche Gewalt. Die taz berichtete am 28.8.2020: Die Sozialbehörde gibt…

Kinderarmut in Hamburg konstant hoch – auch ohne Corona

In Hamburg wächst weiterhin rund ein Fünftel aller Kinder in Familien mit Hartz IV-Bezug auf. Das geht aus dem heute von der Bertelsmann-Stiftung herausgegebenen Factsheet zu Kinderarmut in Deutschland hervor. Damit hat sich in den letzten fünf Jahren bei den Zahlen so gut wie nichts getan. Die Auswirkungen durch die…

Veranstaltung | Die Gesundheitspolitik vom Profit-Virus befreien!

Wann und Wo? Samstag, 13. Juni 2020 Alte Elbgaustr. 3, Wochenmarkt EidelstedtWir lassen nicht locker: Das Gesundheitswesen vom Profitvirus befreien - Unsere Kampagne geht in die nächste Runde! Am 13. Juni wird der Bezirksverband der LINKEN Eimsbüttel auf dem Eidelstedter Wochenmarkt, Alte Elbgaustraße 3, wieder im Dienste unseres Gesundheitswesens präsent…

LINKE legt umfassenden Antrag für Ferienbetreuung in Corona Zeiten vor

Die wochenlangen Schutzmaßnahmen gegen die Corona Pandemie haben insbesondere Kinder und Jugendliche und ihre Familien hart getroffen, die in ihrem häuslichen Umfeld armutsbedingt vielen Einschränkungen unterlegen sind. Geschlossene Kitas, Schulen, Einrichtungen der Offenen Kinder- und Jugendarbeit, Spiel-und Sportplätze haben diesen eklatanten Mangel noch einmal deutlich verschärft. Gerade auch unter den…